Alternative Heilmethoden

Schuessler SalzeIm Bereich der sanften Medizin empfehlen wir vor allem pflanzliche Präparate oder Schüßler-Salze, die Sie immer auch unterstützend zur klassischen Medikation einsetzen können.

Sie leiden unter leichten Beschwerden, möchten noch nicht zum Arzt gehen, wünschen sich aber Linderung? Dann sprechen Sie uns an.

Wir von der Mohrenapotheke in Frankfurt-Eschersheim beraten Sie gern.

Schüßler-Salze unterstützen Sie nicht nur beim Abnehmen, sondern sie können auch bei leichten oder chronischen Krankheiten sehr sinnvoll sein. Schüßler-Salze helfen bei vielen Beschwerden und wirken bei:

  • Erkältung
  • Rheuma
  • Arthrose
  • Allergien

Gemeinsam finden wir das passende Schüßler-Salz für Sie, ob wir Ihnen nun eines der zwölf Grundsalze oder eine Kombination empfehlen.Sogar Ihr Immunsystem können Sie mit Schüßler-Salzen stärken – aber auch Vitamine verbessern Ihre Abwehrkräfte. Zink- und Calciumpräparate können auch vorbeugend dazu dienen, allergische Reaktionen abzufangen.

Bei vielen lästigen Allergien wie Heuschnupfen helfen bewährte Hausmittel: So erleichtern Ihnen Nasenspülungen mit Mineralsalzlösungen in der pollenreichen Jahreszeit das Leben, weil sie die Schleimhäute reinigen und Pollen und Allergene herausspülen. Außerdem wirken Mineralsalzlösungen entzündungshemmend auf die Schleimhäute und Sie können sie auch prophylaktisch einsetzen.

Gegen eine Pollenallergie können Ihnen auch homöopathische Mittel helfen, ob als Einzel- oder als Komplexmittel. Bei uns bekommen Sie die homöopathischen Mittel, die Ihr Heilpraktiker Ihnen verschreibt.

Wenn Sie wie wir auf alternative Heilmethoden setzen, dann bieten wir Ihnen gerne unsere Beratung an. Die sogenannten Phytopharmaka enthalten ausschließlich pflanzlicheWirkstoffe.

Von uns können Sie rationale Phytopharmaka erhalten, deren Wirkung nach streng wissenschaftlichen Kriterien getestet und erwiesen ist. Diese Präparate werden den gleichen medizinischen Ansprüchen gerecht, wie Sie das deutsche Arzneimittelrecht an ein konventionelles Arzneimittel der Schulmedizin stellt.

Wir bieten Ihnen aber auch alternative Phytopharmaka an, die in den Bereich der Alternativmedizin gehören – dazu zählt beispielsweise die Bach-Blütentherapie.

Alternative Heilmethoden eignen sich sehr gut zur Selbstbehandlung, wenn Sie bei Beschwerden nicht gleich Ihren Hausarzt aufsuchen möchten, ob es sich um eine Erkältung, eine Allergie, eine Hauterkrankung oder um Gelenkrheuma handelt. Auch bei der Prophylaxe sollten Sie zuerst an alternative Heilmethoden denken. So kann eine Salbe, die auf pflanzlichen Wirkstoffen basiert, als eine Alternative zu Cortison in Frage kommen.

Wir beraten Sie auch gern, wie Sie alternative Heilmethoden in Kombination mit konventionellen Medikamenten unterstützend einsetzen können.